Ferien

Schon einmal daran gedacht Reiturlaub auf einem alten, schönen Bauernhof zu verbringen?
Hoch zu Ross und abseits vom heimatlichen Reithallenstaub urwüchsige Landschaft zu erkunden, durch Heide und Wälder zu traben oder einen erfrischenden Galopp am Strand zu genießen?

Longenunterricht In entspannter Urlaubsatmosphäre macht Reiten gleich doppelt Spaß und das Lernen geht wie von selbst!
Um Euch eine entspannte Atmosphäre und qualifizierten Reitunterricht zu gewähren an dem Pferd und Reiter gleichermaßen Spaß haben, gestalten wir euren Reitunterricht möglichst abwechslungsreich!

Anfängern und ängstlichen Reitern erteilen wir qualifizierten Longen- und Einzelunterricht um ganz in Ruhe und ohne Zwang Kontakt zum Pferd und dem schönen Sport Reiten knüpfen zu können.

Lea und Marie Fortgeschrittene Reiter werden je nach Können in kleine Gruppen mit maximal 4 Reitern eingeteilt und jeder Reiter bekommt ein Pferd oder Pony, um welches er sich die Ferien über kümmert und reitet.
Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Pony- oder Großpferde Fan;
Damit jeder Reiter ein Pferd bekommen kann welches zu ihm passt, findet ihr bei uns Pferde und Ponys ganz verschiedener Rassen und in (fast) allen Farben und Größen.
Schaut euch doch einfach mal an, wer bei uns auf den Koppeln steht.
Unsere Pferde
Wochenplan
Samstag Ab 14.00 Uhr Anreise, Kennenlernen, Abendbrot
Sonntag-Freitag Frühstück, Reitstunde, Mittagessen, Reitstunde/Ausritt, Abendbrot
Samstag Frühstück, Abreise (bis ca 10.00 Uhr)

Normalerweise frühstücken wir gemütlich um 9.00 Uhr, Mittagessen gibt es um 14.00 Uhr und, wenn alles nach Plan verläuft, Abendbrot um 19.00 Uhr.

In der Regel findet der Reitunterricht in der Bahn statt, doch sollte das Wetter mal nicht mitspielen können wir einfach in die Halle ausweichen. Ein besonderes Highlight sind die Ausritte am Nachmittag in die wunderschöne Umgebung an der jeder sattelfeste Reiter teilnehmen kann!

Reiten am Strand Ausritt durch die Felder

Wechselnde Sonderangebote findet ihr unter Specials !

© Reiterhof am Meer